Sie sind hier: Startseite / Studienvertretung / Neuigkeiten / Wichtige Information zur Studienplanänderung

Wichtige Information zur Studienplanänderung

Studierbarkeits-Anerkennungs- und Äquivalenzliste 2019/20

 

Durch die neuen Curricula in "Elektrotechnik" (ET) und "Information and Computer Engineering" (ICE), die mit 1. 10. 2019 in Kraft treten, werden einige Lehrveranstaltungen aus dem aktuellen Elektrotechnik-Toningenieur- Bachelor- bzw. Mastercurriculum nicht mehr angeboten. Weiters wurde eine ganze Reihe von ET-Master-Lehrversanstaltungen auf englisch umgestellt, wodurch sich zahlreiche LV-Titel ändern.

All diese Änderungen werden in den neuen ET-TI-Curricula ab 1. 10. 2020 eingearbeitet sein.

Damit die aktuellen ET-TI-Curricula jedoch auch für 2019/20 studierbar bleiben, sind in der Studierbarkeits-Anerkennungs- und Äquivalenzliste 2019/20 alle Lehrveranstaltungen angeführt, die anstelle der nicht mehr angebotenen bzw. geänderten Lehrveranstaltungen zu belegen sind. Weiters sind in diesem Dokument hilfreiche Anmerkungen enthalten. Formal sind für all diese Lehrveranstaltungen Anerkennungsbescheide auszustellen, für die ein vereinfachtes Verfahren vorgesehen ist, das ebenfalls am Beginn dieses Dokuments beschrieben ist.

 

Die Studierbarkeits-Anerkennungs- und Äquivalenzliste 2019/20 (gültige Fassung: 24.9.2019) sowie Informationen zum vereinfachten Anerkennungsverfahren sind unter

https://tu4u.tugraz.at/studierende/organisation-und-administration/studienadministration-durch-dekanate/dekanat-fuer-elektrotechnik-und-informationstechnik/anerkennungen/

zu finden.

Bei Fragen und anderen Belangen wendet euch bitte an info@toningenieur-graz.at oder besucht uns im Tonbüro in der Inffeldgasse 16b EG.

Bookmark & Share: