Sie sind hier: Startseite / Studienvertretung / Neuigkeiten / AUFRUF zum Erstsemsetrigen Tutorium 2013/2014

AUFRUF zum Erstsemsetrigen Tutorium 2013/2014

Aufruf für Tutoren für das Erstsemestrigentutorium 2013/2014

Hallo, Es werden wieder Tutoren für das kommende Erstsemestrigentutorium gesucht.

Worum gehts?
Es geht um Personen die Zeit und Lust haben mit den neuankömmlingen einmal durchs Nachtleben zu ziehen, ihnen bei ersten Klausuren den Weg zu weisen oder einfach mit Rat und Tat zu den großen Hürden am Anfang des Studiums beiseite zu stehen.

Wer darf das machen?
Jede und jeder Toningenieur(in) kann das machen. Hier seien auch besonders die jetzigen Zweitsemestrigen aufgerufen, auch ihr könnt Teilnehemen und seit KEINESWEGS zu jung oder unerfahren im Studium um hier zu helfen. Außerdem können sich auch Personen eintragen die noch für Elektrotechnik inskribiert sind und zur kommenden Aufnahmeprüfung antreten.

Entlohnung?
Tutorinnen und Tutoren bekommen kein Geld fürr ihre Tätigkeit. Allerdings können Empfänger[innen] der Österreichischen Studienbeihilfe Toleranzsemester erhalten, das sind Zusatzsemester für den Fall, dass die Mindeststudienzeit plus ein Toleranzsemester überschritten wird. Ein Toleranzsemester gibt es für Studierende, die mindestens zwei Winteresemester Tutor[in] waren und einmal das Ausbildungsseminar besucht haben. Weiters gibt es pro Semester noch 1 ECTS-Credit als Freifach. Diese Entlohnung gibt es nur dann, wenn die Tutorien auch nachweislich stattgefunden haben und dokumentiert sind.

Das ist also keine große Entlohnung und soll somit auch sicherstellen, dass sich nicht Leute nur aufgrund von Vorteilnahme für diese Stelle bewerben. Ein Vorteil, der nicht in Zahlen gemessen wird, ist freilich, viele motivierte und vielseite junge Menschen kennen zu lernen.

Allgemeine Informationen zum Tutoriumsprojekt findest du hier

Kontakt:
Wer Lust hat und sich berufen fühlt den frischen neuen Toningenieurinnen und Toningeneuren einen guten Start in den Unialltag zu verschaffen, schreibt bitte eine Mail an info@toningenieur-graz.at.

Grüße StV ET-Toningenieur

Bookmark & Share: